Schieder-Schwalenberg - Neue Torstr. 4, Aussenansicht Schieder-Schwalenberg, Neue Torstraße 4, (Rustika I+II)

 

Herzlich Willkommen!

Machen Sie doch mal Urlaub oder verbringen Ihre Ferien in Schieder-Schwalenberg - im Herzen von Ostwestfalen Lippe. Unsere drei, mit 4 Sternen ausgezeichneten, komfortablen Ferienwohnungen Rustika I-III, bieten die besten Voraussetzungen zu einer erholsamen Zeit am Rande des Teutoburger Waldes. Sehr oft werden die Wohnungen auch bei mehrtägigen beruflichen Aufenthalten in der Region gemietet. Nicht weit entfernt liegt das Bilster Berg Drive Ressort - eine Test und Präsentationstrecke. Weitere Informationen unter www.bilster-berg.de.

Mitten im Herzen der historischen Altstadt der Maler- und Trachtenstadt Schwalenberg, mit Blick auf die Burg, finden Sie diese schönen Ferienwohnungen in restaurierten Fachwerkhäusern in gehobener Ausstattung.

Alle Wohnungen sind ausschließlich mit hochwertigen Natur- und Massivholzmöbeln und moderner Elektronik + kostenlosem, drahtlosem Internetzugang ausgestattet. Wenn Sie Ihr Haustier mitbringen möchten, bitten wir Sie, uns kurz darüber zu informieren.


Neu!

Ab sofort stehen in unseren Ferienwohnungen zwei E-Bikes für je 10,00 € / Tag zur Verfügung. In der Umgebung gibt es viele wunderschöne Strecken für ausgiebige Radtouren.

Fotos

(Klicken Sie auf die Voransichten für eine vergrößerte Ansicht:)

Impressionen aus Schwalenberg:
www.flickrr.com

Trachtenfest in Schwalenberg beim Zug durch die Neue Torstraße:
www.flickrr.com


Preis

  • ab 48,00 € / 2 Pers.
    Jede weitere Person 8,00 Euro

Ausstattung

  • Größe je ca. 100 m²
  • 2 Schlafzimmer
  • Wohnzimmer
  • rustikales Esszimmer
  • komplette Einbauküche mit Geschirrspüler
  • geräumige Badezimmer mit Dusche / WC (zus. Badewanne in R I/III)
  • Südbalkon (R-I/III) bzw. Südterasse (R-II)
  • SAT- LCD-TV mit DVD + Audio-Anlage
  • kostenloser Internetzugang über W-Lan
  • Parkplatz am Haus
  • 2 Fahrräder
  • Bettwäsche wird gestellt
  • Waschmaschine und Trockner sind vorhanden

Kontakt und Buchung

Ehepaar Wöhning
Ferienwohnung "Rustika"
Neue Torstraße 4
32816 Schieder-Schwalenberg

Tel. : 05284/275
mobil: 0172/2888389
Fax.: 05284/356
E-Mail: hermann.woehning@t-online.de

Anfahrt


Größere Kartenansicht

Weitere Informationen rund um Schieder-Schwalenberg

Sehenswürdigkeiten in der Umgebung / Programmvorschläge

Schieder-Schwalenberg ist der ideale Ausgangspunkt für Ihre Ausflugsziele. Besuchen Sie die Sehenswürdigkeiten in der Umgebung Schieder-Schwalenbergs. Sie werden feststellen, dass die Kulturregion zwischen Teutoburger Wald und Weserbergland reich an großen Schätzen ist.

Hermannsdenkmal bei Detmold
Zur Erinnerung an die Schlacht zwischen Römern und Germanen im Teutoburger Wald im Jahre 9 n. Chr. in der Mitte des 19. Jh. erbaut und 1875 eingeweiht.
Von dem auf der 386 m hohen Grotenburg stehenden 55 m hohen Monument hat man an klaren Tagen einen phantastischen Rundblick. Ein dichtes Netz von Wanderwegen umgibt das Denkmal
http://www.hermannsdenkmal.de

Externsteine Horn-Bad Meinberg
Die monumentale Felsengruppe liegt in einem großen, parkähnlichen Naturschutzgebiet. Zu besichtigen sind unter anderem das außerordentliche Felsenrelief der Kreuzabnahme Christi (12. Jh.), Grotten, Felsengrab und Höhenkapelle.
Die Felsen sind teilweise begehbar und bieten eine wunderschöne Aussicht auf das Lippische Bergland.
http://de.wikipedia.org/wiki/Externsteine

Naturparktrail "Schwalenberger Wald"
Mit dem Naturparktrail „Schwalenberger Wald“ eröffnet der Naturpark Teutoburger Wald / Eggegebirge seinen ersten Wanderweg, der im Rahmen des Projekts „NaturZeitReise“ umgesetzt wurde. Quelle und weitere Informationen unter http://www.naturpark-teutoburgerwald.de.

Residenzschloss Detmold
Das Schloss im Herzen von Detmold gehört zu den bedeutendsten Sehenswürdigkeiten der Stadt. Die Königssäle mit den über 300 Jahren alten Gobelins und die weiteren Innenräume bieten Schlossbesuchern einen unvergesslichen Einblick in die adelige Lebenswelt.
http://www.schloss-detmold.de/

Westfälisches Freilichtmuseum Detmold
Das größte Freilichtmuseum Deutschlands bietet auf seinen 80 ha Fläche einen umfangreichen Einblick in die Historie aller Sozialschichten. Hier wird noch nach alter Kunst gemahlen, gebacken, getöpfert und geschmiedet. Mehr als 100 Gebäude mit ihren historischen Einrichtungen sind zu besichtigen.
http://www.lwl.org/freilichtmuseum-detmold/01_startseite.php

Lippisches Landesmuseum Detmold
Unmittelbar am Detmolder Burggraben liegt das größte Regionalmuseum Ostwestfalen-Lippes.
Ausstellungen: Naturkunde, Ur- und Frühgeschichte, Landes- und Kulturgeschichte, Völkerkunde, peruanische Kunst, Möbelgeschichte der vergangenen 150 Jahre, etc.
http://www.lippisches-landesmuseum.de/pages_neu/start.php

Adlerwarte Berlebeck bei Detmold
Als älteste und erfolgreichste Greifvogelwarte Europas bietet die Adlerwarte viel Wissenswertes über Brut, Aufzucht und Training von Greifvögeln. Näher kann man den Adler, Geier oder Falken bei den Freiflugvorführungen nicht kommen.
http://www.adlerwarte-berlebeck.de

Vogel- & Blumenpark Heiligenkirchen / Detmold 
Ganz in der Nähe des Hermannsdenkmals, im Ortsteil Heiligenkirchen, befindet sich ein Paradies aus Blumen und Vögeln - der Vogelpark Heiligenkirchen
http://www.vogelpark-heiligenkirchen.de

Bilster Berg Drive Ressort
"Auf dem Gelände eines ehemaligen NATO-Munitionsdepots im Teutoburger Wald bei Bad Driburg, befindet sich auf einer Fläche von 84 ha eine außergewöhnliche Test- und Präsentationsstrecke. Als Drive Resort in einem Landschaftspark gelegen, findet man hier die Atmosphäre eines automobilen Country Clubs."
(Quelle und weitere Informationen: www.bilster-berg.de)

Weserrenaissance Museum Schloss Brake/Lemgo
Das Museum gibt einen breitgefächerten Überblick zur Geschichte des Wesserraumes (ca. 1530 – 1650) aus den Bereichen Architektur, Kunst und Kultur. Die Dauerausstellungen werden durch jährlich wechselnde Sonderausstellungen ergänzt.
http://www.wrm.lemgo.de

Junkerhaus Lemgo
Das innen und außen mit skurilen Schnitzereien überzogene Junkerhaus (Anfang 20. Jh.) ist das Lebenswerk seines Erbauers Karl Junker. Die künstlerische Gestaltung des Hauses soll Zusammenhänge zwischen Kunst und Natur verdeutlichen.
http://www.junkerhaus.de

Waldglashütte Erpentrup
Seit dem 15. Jh. wird in der Gegend von Driburg Glas hergestellt. Die Besichtigung der Werkstatt erlaubt einen Einblick in die Kunst der Herstellung mundgeblasenen Kristallglases.
http://www.waldglashuette-erpentrup.de

Porzellanmanufaktur Schloss Fürstenberg
Die Manufaktur wurde 1747 gegründet und zählt damit zu den ältesten Deutschlands. Zu sehen gibt es viel Wissenswertes über die Kunst der Porzellanherstellung und –gestaltung. Schloss Fürstenberg veranstaltet aber auch bekannte Kulturfeste.
http://www.fuerstenberg-porzellan.com

Rattenfängerhaus Hameln
Erbaut wurde das Haus 1602/03 für den damaligen Ratsherren im Stil der Weserrenaissance. Seinen Namen verdankt es einer Inschrift vom Kinderauszug nach der berühmten Sage über den Rattenfänger von Hameln.
http://www.hameln.de/tourismus/

Kloster Corvey Höxter
Die Kirche mit dem imposanten Westwerk, einst eine Benediktinerabtei aus dem 9. Jh., gilt als das älteste Bauwerk der Region. Von der ehemaligen Reichsabtei Corvey aus verbreitete sich die westfränkische Kultur und das Christentum in ganz Nordwesteuropa.
http://www.corvey.de

Paderborner Dom Paderborn
Der heutige Dom stammt im wesentlichen aus dem 13. Jh. Besonders bemerkenswert sind das Paradies-Portal, das Grabmal des Fürstbischofs Fürstenberg und das berühmte Drei-Hasen-Fenster.
http://www.erzbistum-paderborn.de/dom/

Wetfälisches Industriemuseum „Ziegelei Lage“
Eine historische Ziegelei aus dem frühen 20. Jahrhundert mit komplett erhaltenem Inventar ist das Herz des Westfälischen Industriemuseums Ziegelei Lage. Der 1909 gegründete und 1979 stillgelegte Betrieb dokumentiert einen Industriezweig, der wie kein anderer unsere gebaute Umwelt geprägt hat.
http://www.lwl.org/LWL/Kultur/wim/S/lage/

Schloss und Kurpark Bad Pyrmont
Der historische Kurpark, ein streng barockes Alleensystem,in deren Freiräumen die aufgelockerte Natürlichkeit eines künstlerischen Landschaftsgartens harmonisch eingeführt wurde, ist das Schmuckstück Bad Pyrmonts.
http://www.badpyrmont.de

Flugplatz Blomberg-Borkhausen
Hier kann man auch einen Rundflug mieten oder einen Gutschein als besonderes Geschenk kaufen oder von der Besucherterrasse am Wochenende den Flugbetrieb genießen.
http://www.lsg-lippe.de

Benediktinerabtei Marienmünster
Ein markantes Beispiel dafür, dass Bauwerke Geschichte geschrieben haben, stellt die berühmte Benediktinerabtei Marienmünster dar. Viele sakrale Kunstschätze kann man heute noch bewundern. Dazu zählen die barocken Aufbauten aus den Jahren 1683 bis 1685.
http://www.marienmuenster.de/default_touristen.htm

Nachtwächter vor dem Rathaus

Anzeigen zu unseren Ferienwohnungen finden Sie z.B. auch unter:

Wir freuen uns über Kommentare und Erfahrungsberichte auf dieser Google+ Seite: https://plus.google.com/109120389317671435080/

© Luftbild: Lippes Luftbildservice Stefan Sieker www.weltvonoben.de